SV Faßmannsreuth II – FC Türk Hof II 6:1 (1:0)

Schiedsrichter: Lindner
Zuschauer: 50
Tore: 1:0 / 2:0 / 3:0 Benkert (20/52/57), 4:0 Seifert M. (64), 4:1 Sadik (74), 5:1 Ulbig (79), 6:1 Benkert (84)

Die Heimelf übernahm von Anfang an das Kommando und ließ den Gegner nicht zur Entfaltung kommen. Dementsprechend wurden auch sehenswerte Tore herausgespielt und die sich bietenden Chancen eiskalt genutzt. In der zweiten Halbzeit bot sich das selbe Bild und bei entsprechender Chancenauswertung hätte das Ergebnis höher ausfallen können. Trotzdem steckten die Gäste nie auf und kamen durch Sadik zu einem glücklichen Ehrentreffer. Aus einer guten Faßmannsreuther Elf ragten noch der 4-fache Torschütze Benkert, Grieshammer und Päselt heraus.


Hinterlasse einen Kommentar